Ferienfreizeit
Fereinfreizeit 2017

Unterwegs in und um Wormersdorf

Viel zu erleben gab es bei der OGS-Ferienfreizeit im Sommer 2017. Die Kinder waren in und um Wormersdorf unterwegs. Eine Wanderung führte zum Beispiel zu einem Bauernhof in Altendorf. Dort wurde gegrillt und das Stapler- und Traktorfahren ausprobiert. Ein anderer Ausflug galt dem Bienenzuchtverein Rheinbach. Dort durften die Kinder selber einmal Imker sein und haben viel über Bienen und Honig erfahren.

 

Ferienfreizeit2

 

Zum Beispiel, dass die Wächterbienen die Bienen aus ihrem Stock am Geruch erkennen. Mit verbundenen Augen konnten die Kinder selbst ausprobieren, wie leistungsfähig ihre Nasen waren.

 

Ferienfreizeit1

 

Außerdem gab es wie schon im letzten Jahr eine Begegnung mit den Hilberather Wanderlamas.

 

Ferienfreizeit4

 

Einen Strand hat Wormersdorf zwar nicht zu bieten, aber viel Sand auf dem Spielplatz zum Eingraben und Burgenbauen. Und auf dem Hof der Schule spritzten sich die Kinder bei heißen Temperaturen ordentlich nass.

 

Ferienfreizeit3

 

Aus einem Spaziergang zur Tomburg wurde eine spontane Müllsammlung. Die Kinder fanden im Wald einiges, was dort nicht hingehört.

 

Ferienfreizeit5

 

 
Ferienfreizeit 2016

Viel Spaß in den Sommerferien

In den Sommerferien 2016 fand die erste Ferienfreizeit an der KGS statt. Die Kinder sind viel gewandert: Ob auf Entdeckungstour zum Bach im Wormersdorfer Wald, zum Spielplatz oder mit den Wanderlamas aus Hilberath.

Während des Urlaubs zu Hause gab es tageweise Mottogerichte aus verschiedenen Ländern, z.B. Kaiserschmarrn aus Österreich oder Pizza aus Italien. Eine schöne erste Ferienfreizeit in Wormersdorf mit gutem Wetter und durchweg guter Laune!

 

Ferienfreizeit1

Wandern mit Lamas

Ferienfreizeit2

Ausflug zum Spielplatz

Ferienfreizeit3

Der Schulhof wird bunt

Ferienfreizeit5

Staudammbaustelle am Bach

 

 


Copyright © 2018 Kath. Grundschule Wormersdorf. Alle Rechte vorbehalten.