Startseite Schulleben
Schulleben
Projekttag

Autos aus Müll, Iglus aus Zucker

Am 9. Februar drehte sich an der KGS wieder alles um das Thema Bauen und Konstruieren. Dank vieler kreativer Ideen und Mithilfe von Eltern und Großeltern konnten 13 verschiedene Projekte umgesetzt werden: Von der Gestaltung kleiner Welten im Schuhkarton über die Verwertung von Verpackungsmüll zu Fahrzeugen oder nützlichen Gegenständen bis zur Konstruktion von Brücken oder Murmelbahnen.

Verbaut wurden dabei nicht nur klassische Materialien wie Kapla-Steine oder Fischertechnik, sondern auch Ungewöhnliches: Zuckerwürfel zu Mini-Iglus, Fundstücke aus dem Wald zu Tierbehausungen oder Turngeräte zu Tunnel-Parcours.

 

bauen-auto

In die Arbeit vertieft: Hier entstehen Autos aus PET.

 

bauen-upcycling

Unbegrenzte Möglichkeiten: Neues aus Müll

 

bauen-murmelbahn

Rasant konstruiert: Wer baut die beste Murmelbahn?

 

bauen-schuhkarton

Urlaubsidylle im Schuhkarton

 

bauen-kapla

Hoch hinaus: Bauen mit Kapla-Steinen

 

bauen-vogel

Birds welcome: Hier entstehen bunte Nistkästen

 

bauen-menschen

Pyramidenbau funktioniert auch mit Menschen

 

 
Weiberfastnacht

Superhelden an der KGS

Der Karneval an der KGS stand in diesem Jahr unter dem Motto "Superhelden". Als Besucher der Party am Weiberdonnerstag hatten sich die Kinderprinzessin Johanna II und das Wormersdorfer Dreigestrirn, die Brüder Zavelberg Dirk II und Zappes I sowie Tonia I angesagt. So gab es nicht nur viele phantasievolle Kostüme, sondern auch Kamelle auf dem Schulhof.

 

Karnevalshelden

Helden im Kollegium: Robin Hood und zweimal Super Mario

 

Karneval Polonäse

Polonäse durch das Schulhaus

 

Karneval Kamelle

"Kamelle!" - Die Tollitäten sind zu Besuch

 

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Copyright © 2018 Kath. Grundschule Wormersdorf. Alle Rechte vorbehalten.